Erster Auszeithaus Podcast

Mitten im kleinen Wohlmuthausen entsteht gerade das Auszeithaus Hohenlohe. Es bietet Menschen in den vielfältigen Belastungssituationen ihres Alltags eine begleitete „Auszeit“. In diesem Podcast kommen die Initiatoren und Vereinsmitglieder zu Wort und berichten über die Idee, die hinter diesem gemeinnützigen Projekt steht.

Beschreibung der ersten Folge

In diesem ersten Podcast erzählen der Vorsitzende des Trägervereins Auszeithaus Hohenlohe e.V., Klaus Kempter, und die Ideengeber Tanja und Andreas Grathwohl von ihrer Motivation, ein Auszeithaus zu gründen.

 

  1. Was bedeutet “Auszeit” für euch?
  2. Wie kam es zur Auszeithaus-Idee?
  3. Was ist das Konzept hinter dem Auszeithaus-Projekt?
  4. Wer betreibt das Auszeithaus?
  5. Was ist Ihre persönliche Rolle im Auszeithaus?
  6. Woher schöpfen Sie Ihre Motivation für das Projekt?
  7. Was sind die nächsten Schritte?
  8. Sponsoren und Finanzierung
  9. Ihre Wünsche für das Auszeithaus?